Skip to content

Mitarbeiter im Fokus: Durch Employee Experience zur besseren Gefährdungs-beurteilung

HIER REGISTRIEREN

Seit dem Ausbruch der Pandemie hat sich nicht nur die Form der Zusammenarbeit gewandelt, auch der Stellenwert des Eingehens auf die individuellen Bedürfnisse der Belegschaft hat sich drastisch erhöht. Dabei erwarten die meisten Angestellt von ihrem Arbeitgeber, dass dieser sich um die Gesundheit, die Sicherheit und das Erlebnis am Arbeitsplatz kümmert. Zusätzlich nehmen gesetzliche Regulierungen Arbeitgeber in die Pflicht, sich im Rahmen der psychologischen Gefährdungsbeurteilung mit diesen Themen zu beschäftigen und ihrer Fürsorgepflicht nachzukommen.  

Wird diese Verpflichtung versäumt drohen, neben möglichen rechtlichen Konsequenzen, negative Auswirkungen, wie erhöhte Krankenstände oder Fluktuation. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Themen Arbeitsschutz & Sicherheit und Employee Experience (EX) ganz oben auf der Agenda von Unternehmen stehen. Trotz der hohen Relevanz besteht bei vielen Unternehmen eine große Unsicherheit darüber, wie messbare Ergebnisse erzielt werden können.

Nehmen Sie an unserem Webinar teil und folgen Sie der Diskussionsrunde mit Teilnehmer:innen aus Wissenschaft und Praxis.

***Bitte beachten Sie, dass diese Sitzung aufgezeichnet wird***

Donnerstag 30. März
Uhrzeit                                    
14:00-15:00
Sprache
Deutsch

Was Sie erwartet

In unserer Podiumsdiskussion werden wir die Frage nach der Notwendigkeit einer gemeinsamen Betrachtung von "Arbeitsschutz und Sicherheit", psychologischer Gefährdungsbeurteilung und der wissenschaftlich fundierten Messung von Employee Experience beleuchten. Wir werden die gemeinsamen Chancen und Herausforderungen erkunden und verschiedene Ansätze und Möglichkeiten erörtern, um Risiken auf skalierbare Weise vorherzusagen, das Vertrauen zu stärken, die Eigenverantwortung der Mitarbeiter zu fördern und die Rentabilität Ihrer Arbeitsschutz- und EX-Programme zu verbessern. 

Finden Sie heraus, wie Verhaltenswissenschaft, menschenzentrierte Technologie, Mitarbeiterbeteiligung und Compliance Hand in Hand gehen können. 

Ein webinar mit

Moderator: Hendrik Schossau | Sales Director DACH

Karen J Hewitt B&W-1

Karen J. Hewitt

Health, Safety und Wellbeing Engagement Spezialistin
Bestseller Autorin von 'People Power - Transform your Business in the Era of Safety and Wellbeing'

Richard Justenhoven-1

Dr. Richard Justenhoven

Chief Measurement Strategist

Welliba

Klaus Stulle B&W

Prof. Dr. Klaus P. (geb. Hering) Stulle

Professor für Wirtschaftspsychologie

Wir freuen uns, wenn Sie an unserem Webinar teilnehmen. Wenn Sie mehr über Welliba oder unser Webinar erfahren möchten, kontaktieren Sie bitte Hendrik Schossau unter hendrik.schossau@welliba.com.

HIER REGISTRIEREN


150 px 96 spi slogan_dark
Unlock a better employee experience.
Wir unterstützen Organisationen und Beschäftigte in ihrer Zusammenarbeit, um leistungsstarke Talente zu gewinnen, einzustellen, zu binden und zu entwickeln.

Get in touch

Contact